Vier Tage aneinander gefesselt

Bern

Vier Tage wurden sie von Radio Bern1 zusammen gebunden: Eliane Ambord und Marco Etter. Dabei wurde das zukünfte Hochzeitspaar zusätzlich von ihren Schwiegereltern begleitet.

  • loading indicator

Das Berner Paar Eliane Ambord und Marco Etter haben sich spontan dazu entschieden, sich von Radio Bern1 für einen Wettbewerb für vier Tage zusammen binden zu lassen. «Wir kennen das Paar, das letztes Jahr mitgemacht hat, und als wir im Radio vom Projekt erfahren haben, war klar, das wir mitmachen wollen», erzählt Eliane Ambord gegenüber Bernerzeitung.ch/Newsnetz.

Die beiden werden am Freitagabend von Radio Bern1 getrennt und wollen immer noch heiraten. Damit haben sie Hochzeitskleidung, Eheringe, das Hochzeitsapéro, Frisur und Make-Up sowie eine Limousinen Fahrt für ihre Hochzeit gewonnen.

Auch mit den Schwiegereltern

Die 26-Jährige bereut nicht, dass sie am Spiel teilgenommen haben, sagt sie auf Anfrage von Bernerzeitung.ch/Newsnetz. «Ich habe die vier Tage sehr genossen», sagt sie, «es war schön, einmal den Alltag des anderen mitzuerleben». Natürlich habe es auch Schwierigkeiten gegeben. So musste die Krankenschwester auch an der Weiterbildung ihres Freundes Marco teilnehmen. Der 25-Jährige lässt sich zurzeit zum Förster weiterbilden. Um ihn begleiten zu können, musste sie sogar ihre Dienste abtauschen.

Damit das Projekt noch etwas schwieriger wurde, wurden die beiden je für fünf Stunden mit dem Schwiegervater beziehungsweise mit der Schwiegermutter zusammen gebunden. «Mein Freund hat meinen Vater ins Rock'n'Roll-Training begleitet», erzählt Eliane Ambord schmunzelnd. Ihr Vater sei der Trainer. Sie hingegen sei mit der Schwiegermutter und ihren Hunden spazieren gegangen. «Anschliessend haben wir die Dekoration für das Geburtstagsfest ihrer Mutter vorbereitet», führt sie weiter aus.

Wann und wo die beiden heiraten wollen, wissen sie noch nicht. Obwohl die Zeit «überhaupt nicht schlimm» gewesen sei, freut sich Eliane Ambord darauf, «sich wieder frei bewegen zu können».

Das Interview über die Erfahrungen ist bei Radio Bern1 um 17.45 Uhr zu hören.

Bernerzeitung.ch/Newsnetz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt