Stefan Hofer wird doch noch SVP-Grossrat

Bern

SVP Auf Druck der Partei musste Stefan Hofer seine Kandidatur für den Berner Gemeinderat zurückziehen. In den Grossen Rat wird der ehemalige Bordellbetreiber jedoch einziehen.

Stefan Hofer will nun doch für die SVP in den Grossen Rat.

(Bild: zvg)

Deutlicher hätte es SVP-Kantonalpräsident Werner Salzmann vor zwei Wochen nicht sagen können: «Stefan Hofer ist auch als Grossrat nicht tragbar.» Hintergrund seiner Äusserung war Hofers erst vor kurzem bekannt gewordene Vergangenheit als Bordellbesitzer und die Tatsache, dass er Sozialhilfebezügern in einer Liegenschaft in Münchenbuchsee überteuerte Wohnungen vermietet. Auf Druck der Stadtberner SVP zog sich Hofer denn auch als Kandidat für die kommenden Gemeinderatswahlen zurück.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt