Standort der Schwimmhalle spaltet die SP

Bern

Die Delegierten der SP sind uneins, ob die neue Schwimmhalle in Bern auf dem Gaswerkareal oder in der Länggasse gebaut werden soll. Ein Antrag für eine Konsultativabstimmung scheiterte knapp.

Grossrätin Ursula Marti spricht sich klar für eine neue Schwimmhalle im Mittelfeld aus.

(Bild: Christian Pfander)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt