Bern/ Emmental

Stadt zu teuer: Endo Anaconda ist ins Emmental gezogen

Bern/ Emmental Der Berner Musiker Endo Anaconda, der vor 25 Jahren die Band «Stiller Has» gegründet hat, nagt zwar nicht gerade am Hungertuch. Aber er ist ins Emmental gezogen, weil er sich Bern nicht mehr leisten kann.

Dieser Ausblick dürfte ihm wohl fehlen: Endo Anaconda ist aus finanziellen Gründen von Bern ins Emmental gezogen.

Dieser Ausblick dürfte ihm wohl fehlen: Endo Anaconda ist aus finanziellen Gründen von Bern ins Emmental gezogen. Bild: Urs Baumann

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Vor zwei Jahren konnte Anaconda, mit bürgerlichem Namen Andreas Flückiger, die Steuern nicht mehr bezahlen. Inzwischen konnte er umschulden, und von seinem Altersguthaben ist kaum noch etwas da, wie er der «Schweiz am Sonntag» erzählt.

«Mein Problem ist, dass meine drei Kinder in der Ausbildung sind und ich eine zu grosse Frauenquote hatte und daher Alimente zahlen muss, was ich im Grunde gerne mache.» Wenn nicht etwas passiere, dann werde er armengenössig. «Aber ich werde ja eh nicht alt.»

Zu frech für Kulturpreise

Wie er zu Geld kommen könnte, weiss Anaconda nicht. Er sei wohl einfach zu frech und zu aufmüpfig, als dass er irgendeinmal einen Kulturpreis kriegen würde - «oder 22'000 Franken für einen Soloauftritt an einer Bundesratsparty, wie der Bastian Baker», sagt der 59-Jährige.

Auf den Hinweis der «Schweiz am Sonntag», dass er seine Preise schon noch kriegen werde, sagte Anaconda: «Aber erst, wenn ich tot bin». (sih/sda)

Erstellt: 15.03.2015, 17:40 Uhr

Artikel zum Thema

War Endo Anaconda betrunken?

Thun Vorzeitig und nicht ganz freiwillig beendete Endo Anaconda sein Gastspiel bei den Thunerseespielen. Was zum Bruch führte, bleibt indes offen. Mehr...

Endo Anacondas erster Auftritt als Pharao

Thun Am Mittwochabend gab Endo Anaconda sein Debut beim Musical «Aida». Der Stiller-Has-Sänger schlüpfte auf der Thuner Seebühne in die Rolle eines kranken Pharaos. Mehr...

Endo Anaconda musste operiert werden – Konzerte abgesagt

Ende Dezember wurde Endo Anaconda am Inselspital Bern ein gutartiger Nebennierentumor entfernt. Deshalb mussten die Konzerte von Stiller Has im Januar abesagt oder verschoben werden. Dem Stiller-Has-Sänger geht es laut Management gut. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Dürre: Ein Teich in der Nähe der texanischen Ortschaft Commerce ist vollständig ausgetrocknet. Für die nächsten zehn Tage werden in der Region Temperaturen von mehr als 37.7 Grad erwartet. (16.Juli 2018)
(Bild: Larry W.Smith/EPA) Mehr...