ABO+

So viel wiegt das neue Kilo

Wabern

Der 3,9 Zentimeter hohe Zylinder aus Platin-Iridium hat nach 130 Jahren ausgedient. Seit Montag definiert sich das Kiloüber eine sogenannte Naturkonstante. Gemessen wird sie im Physiklabor in Wabern.

Komplizierte Apparatur: Seit Montag wird das offizielle Kilo im Labor gemessen. Fotos: PD Doppelt geschützt: KopieNummer 38 des Pariser Urkilos

Komplizierte Apparatur: Seit Montag wird das offizielle Kilo im Labor gemessen. Fotos: PD Doppelt geschützt: KopieNummer 38 des Pariser Urkilos

Stephan Künzi

Ein Kilo ist ein Kilo. Oder etwa doch nicht? Heute Samstag sucht das Eidgenössische Institut für Metrologie (Metas) nach Antworten auf diese Frage. Das ehemalige Amt für Mass und Gewicht lädt zum Tag der offenen Tür auf seinem Campus in Wabern – denn seit Anfang Woche ist beim Grundmass aller Gewichte nichts mehr so, wie es die letzten 130 Jahre war.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...