Sie befriedigt Bedürfnisse behinderter Männer

Konolfingen

Eine Bernerin will die Prostitution für Männer mit einer Behinderung zugänglich machen. Am Dienstag ging Isabelle Kölbls neue Plattform online. Damit stellt die 55-Jährige viele Normen infrage.

  • loading indicator
Dominik Galliker@DominikGalliker

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt