Schützenmatte: Polizeiauto mit Flaschen beworfen

Bern

In der Nacht auf Samstag haben Unbekannte ein Fahrzeug der Kantonspolizei Bern auf der Schützenmatte mit Flaschen beworfen und sind danach in die Reitschule geflüchtet.

In der Nacht auf Samstag haben Unbekannten ein Polizeifahrzeug auf der Schützenmatte mit Flaschen beworfen und sind danach in die Reitschule geflüchtet (Archivbild).

(Bild: Christian Pfander)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt