Puff in Flamatt bleibt geschlossen

Flamatt

Die Behörden haben eine Bar samt Massagesalon nun definitiv geschlossen: Die Polizei hatte Kokain in der Bar gefunden. Der Betreiber wehrt sich gegen die Schliessung. Doch das Kantonsgericht lässt ihn abblitzen.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt