«Pflegen Sie die sozialen Kontakte, oder leben Sie lieber zurückgezogen?»

In der Rubrik «Fragen an Tschaggelars» beantworten Hanni (100) und Werner Tschaggelar (104) Fragen, die diese Zeitung im Rahmen einer Umfrage ermittelt hat. Das Ehepaar aus Worb ist seit 78 Jahren verheiratet und vermutlich das älteste Ehepaar der Schweiz.

Arm in Arm: Hanni und Werner Tschaggelar.

Arm in Arm: Hanni und Werner Tschaggelar. Bild: Katharina Merkle

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Er: Früher kam ich dank des Berufs mit vielen Menschen in Kontakt. Ich hatte viele Beschäftigungen, war unter anderem Mobiliar-Versicherungsvertreter, später Werkzeugschärfer mit eigenem Geschäft.

Sie: Mir ging es ebenso. Vor der Ehe arbeitete ich vier Jahre in Bern in der Migros, die war damals ganz neu, und die Leute zweifelten daran, dass sie sich auf dem Markt durchsetzen würde. Wegen der Heirat gab ich die Arbeit dann auf, manchmal half ich noch im Coop aus. In Worb hatten wir in den Vereinen viele Kontakte. Heute haben wir oft Besuch von der Familie. Das letzte grosse Fest gabs zu seinem Hundertsten, seither feiern wir eher im Kleinen.

(Berner Zeitung)

Erstellt: 07.07.2012, 11:10 Uhr

Walter Pestoni (83), ehemaliger Malermeister, Bern

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Bernerzeitung.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Mamablog Mit Kindern über die Flüchtlingskrise reden

Sweet Home Kommen Sie mit auf die rosa Wolke

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...