Pegasus rockten auf dem Bundesplatz

Bern

Am Freitagabend spielte die Bieler Band Pegasus im Rahmen der Mountainbike-Europameisterschaft auf dem Bundesplatz in Bern. Das Konzert war gratis und lockte hunderte Besucher an.

  • loading indicator

Der Bundesplatz in Bern wurde am Freitagabend in einen Openair-Platz verwandelt. Die Bieler Band Pegasus trat zwischen 21 und 23 Uhr vor dem Bundeshaus auf. Damit verabschiedete sich die Mountainbike-EM vom Berner Bundesplatz. Das Gratiskonzert wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Bevölkersungsschutz ermöglicht, anlässlich der Jubiläumsfeier «50 Jahre Schweizer Zivilschutz».

Die EM dauert noch bis Sonntag. Weitere Wettkämpfe finden auf dem Gurten, auf der kleinen Schanze und auf dem Bundesplatz statt. Dort gibts am Samstag ab 21 Uhr ein Gratiskonzert von WAX und Steff la Cheffe. Im Club Liquid findet die EM-Party statt.

mas

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt