Nachwuchs im Tierpark: Ein Mini-Reh fürs Dählhölzli

Im Dählhölzli gabs Nachwuchs bei den Kleinkantschils – den kleinesten Paarhufern der Welt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Tierpark Dählhölzli hat eine neue, winzig kleine Attraktion. Am 26. März 2018 wurde im Vivarium des Dählhölzli-Zoos ein Kleinkantschil geboren. Es sieht aus wie ein Reh – in Miniatur.

Kleinkantschils sind die kleinsten Paarhufer der Welt. Sie werden ungefähr so gross wie eine Hauskatze und gebären stets nur ein einzelnes Jungtier. Dieses ist bei der Geburt annähernd halb so gross wie die Mutter.

Einmal geschlechtsreif, sind Kantschilweibchen in der Gegenwart eines Männchens praktisch dauernd trächtig: Am Tag der Geburt wird es vom Männchen nämlich erneut gedeckt, nach 140 Tagen kommt das nächste Jungtier, dieses wird während rund 90 Tagen gesäugt.

Der Tierpark Bern beteiligt sich am Europäischen Zuchtprogramm. Die Jungtiere werden später an Zoos in Europa abgegeben. (pd)

Erstellt: 05.04.2018, 16:08 Uhr

Artikel zum Thema

Dählhölzli: Nachwuchs in der Affenbande

Bern Jööö-Alarm im Tierpark Dählhölzli: Bei den Totenkopfaffen hat es Nachwuchs gegeben. Anfang Februar erblickte ein Äffchen das Licht der Welt. Mehr...

Auf Visite mit dem Dählhölzli-Tierarzt

Bern Der Tierpark Bern ist bemüht, seine Tiere so zu ­halten, dass sie gar nicht erst krank werden. Passiert dies doch, kommt Stefan Hoby zum Zug. Seit Anfang Jahr ist er als neuer Tierarzt für das Dählhölzli und den ­Bärenpark im Einsatz. Mehr...

Dählhölzli-Leopard musste zum Zahnarzt

Bern Sadegh, den Persischen Leoparden im Tierpark Dählhölzli, plagten Zahnschmerzen. Das Tier musste sich einer Wurzelbehandlung unterziehen. Eine vierstündige Prozedur. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Blogs

Bern & so Irrfahrt

Von Kopf bis Fuss Die Top 9 der probiotischen Produkte

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...