Kollektiv «Frei_Raum» wird ausgezeichnet

Bern

Die Paulus-Akademie Zürich hat zwei Vereine für ihr Integrations-Engagement ausgezeichnet. Darunter ist auch das Berner Kollektiv «Frei_Raum».

Das Kollektiv «Frei_Raum» in Bern wurde mit integrativen Projekten für Menschen mit Behinderungen ausgezeichnet, wie beispielsweise mit der «Heitere Fahne» in Wabern.

(Bild: zvg)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt