Bern

Kleider aus Licht und Farbe

BernGrafikdesign zum Russischlernen, von Malerei inspirierte Kleider und interkulturelle Keramik: Die Ausstellung Bestform im Kornhausforum vereint eine reichhaltige Auslese an Berner Design.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sind es Wolken oder Kokons? Die formschönen Keramikobjekte von Sangwoo Kim sind von Korea und vom Emmental inspiriert. In Gotthelfs Heimat lebt und arbeitet der Designer. Aus der koreanischen Kultur stammt die von ihm verwendete Glasiertechnik, die durch mehrfaches Auftragen abstrakte Muster auf den Oberflächen seiner Objekte hinterlässt. Das Emmental inspiriert Kim mit seinen vielfältigen Landschaften. Die vier Exponate stehen für die vier Jahreszeiten. «G-Schichten» ist eines von insgesamt 13 Projekten, das von der Berner Design-Stiftung mit einem Werkbeitrag ausgezeichnet wurde. Wie jedes Jahr wird die Auslese in der Ausstellung «Bestform» im Kornhausforum präsentiert. 11500 Franken für Werkbeiträge und ein Förderbeitrag für Vermarktung wurden gesprochen.

Grafik in Sowjetästhetik

Auffällig viel Grafikdesign ist dieses Jahr dabei. Die Edition Grilli (Patrick Savolainen und Noël Leu) wurde für das Projekt «Leitfaden der russischen Sprache» ausgezeichnet. Die Typografie und die Illustrationen sind von der Ästhetik sowjetischer Kinder- und Militärbücher inspiriert. So wird dem Lernenden auch gleich die russische Kultur vermittelt, wenn etwa die beliebte niedliche Roman- und Filmfigur Tscheburaschka einen Buchstaben des kyrillischen Alphabets illustriert.

Lichtspiel im Zwischenraum

Bezüglich Kleider begeistert vor allem die Kollektion Colors&Lights von Irene Münger. Wie dieses Jahr viele internationale Designergrössen liess sich Münger von abstrakter Malerei inspirieren. Das Ölgemälde «Lichtspiel im Zwischenraum», das ihr in Paris lebender Onkel schuf, diente ihr als Vorlage. Derselbe Druck wirkt auf den drei von ihr entworfenen Kleidern ganz unterschiedlich.

Ein Unisex-Trenchcoat, ein Longblazer und ein feminines Kleid scheinen je nach Licht die Farbschattierung zu ändern. Ein raffinierter Effet changeant, der angeblich jedem und jeder steht.

Ausstellung: Bis am 18.5. im Kornhausforum, Bern. www.kornhaus.ch (Berner Zeitung)

Erstellt: 26.04.2014, 10:23 Uhr

Trenchcoat, Kleid und Ensemble: Für ihre Kollektion Colors&Lights liess sich Irene Münger von einem
abstrakten Gemälde ihres Onkels Rudi Münger inspirieren. (Bild: splint.ch)

Outsiderkunst im Kornhausforum

Die Kunstwerkstatt Waldau feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass hat der Trägerverein zusammen mit 22 Kunstschaffenden eine Publikation erarbeitet. Diese gibt Einblick in das künstlerische Schaffen Psychiatrierfahrener. Die individuell von den Nutzern und Nutzerinnen der Kunstwerkstatt gestalteten Kartoneinbände machen jedes Buch zum Einzelstück. Die Unikate werden nun im Rahmen einer Ausstellung im Kornhausforum (bis am 17.5.) präsentiert. Kurator ist Claude Haltmeyer, der sich seit geraumer Zeit für sogenannte Outsiderkunst starkmacht.

Im Kulturpunkt im Progr zeigt Haltmeyer zeitgleich die Schau «Blicke zurück – Werke aus der Sammlung Morgenthaler» (bis am 24.5.). Der in der Waldau tätige Walter Morgenthaler liess seine Patienten – darunter Adolf Wölfli – zu Therapiezwecken zeichnen und schreiben.

Artikel zum Thema

Ein neues Paradies für Design-Liebhaber

Bern Der Vintage-Trend in Bern bricht nicht ab. Am Samstag eröffnet an der Schwarztorstrasse die Designbörse mit integrierter Brockenstube – und das gleich auf 800 Quadratmetern. Mehr...

Nicht nur am Saturday verfolgen, wie Design entsteht

Langenthal/Bützberg Ab Juni bieten fünf bekannte Industrieunternehmen die «Design-Tour Langenthal» an. Die Tourismusverantwortliche der Region arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung dieser Idee. Mehr...

Weiterhin Zulassungsbeschränkungen an Berner Fachhochschule

Für Musik, Theater und andere Künste sowie im Fachbereich Design gelten an der Berner Fachhochschule auch im Studienjahr 2014/15 Zulassungsbeschränkungen. Das hat der Regierungsrat beschlossen. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Mamablog Crashkurs für Eltern

Politblog Arnold Koller und der Zuchtziegenbock

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...