Im alten Ofehüsi entstehen 40 Brote

Köniz

Am Samstag haben zwei Frauen des Ortsvereins Köniz tüchtig eingeheizt: Frühmorgens feuerten sie den Holzofen im Ofenhaus Stapfen ein und buken 40 Brote. Die Nachfrage ist gross.

Brotlaibe auf dem Weg zum Holzofen: Bea Caminada (l.) und Clara Aebi tragen die geformten Brote ins Ofehüsi im Könizer Zentrum Stapfen.

(Bild: Stefan Anderegg)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt