Im Tell Ostermundigen gibt es keine Rockkonzerte mehr

Ostermundigen

Im Tell Ostermundigen finden künftig keine Rockkonzerte mehr statt. Nachbarn würden sich regelmässig wegen des Lärmpegels beschweren. Der Verein «Only Rock'n'Roll» zieht nun ins Ziegelhüsi Deisswil um. Zudem wollen die Veranstalter kürzer treten.

Seit dem Jahr 2007 fanden im Tell Ostermundigen regelmässig Rockkonzerte statt. Diese Ära ist nun zu Ende.

(Bild: Urs Baumann)

Die Gemeinde Ostermundigen will das Kulturzentrum Tell abreissen und bis im Jahr 2015 ein neues bauen. Dies hat die Gemeinde bereits vor einem Jahr bekannt gegeben. Vom geplanten Abbruch ist auch der Tell Blues Club betroffen, welcher in der Liegenschaft an der Bernstrasse 101 in Ostermundigen unterbebracht ist. Nun haben sich die Verantwortlichen Stefan Künzi und Jürg Lüthi bereits jetzt dazu entschieden, eine Lokalität für ihre Konzerte zu suchen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt