Hoarau singt an der Meisterfeier

Bern

Goalgetter Guillaume Hoarau spannt mit Berner Künstlern zusammen und singt bei der Feier im Stadion den YB-Meistersong «Stand Together (YB For­ever)».

Der Hobbymusiker Guillaume Hoarau gibt an der Feier im Stadion den Meistersong zum Besten.

(Bild: Raphael Moser)

Weitere Informationen zur YB-Meisterfeier am Pfingstsonntag sind in den sozialen Medien durchgesickert. So wird YB-Goalgetter und Hobbymusiker Guillaume Hoarau bei den Feierlichkeiten im Stadion den neuen offiziellen YB-Meistersong «Stand Together (YB For­ever)» zum Besten geben.

Für den Song hat der Franzose erneut mit der Berner Reggae-Combo Open Season zusammengespannt. Des Weiteren waren Simon Jäggi (Kummerbuben) sowie die Rapper Diens und Serej (Wurzel 5) bei der Aufnahme ­beteiligt.

Auch weitere Konzerte wird es ab 17.30 Uhr am Pfingstsonntag im Stadion geben, wie YB in einer Mitteilung schreibt. Namen sind aber noch nicht bekannt. Zuvor werden die Spieler ab 14 Uhr auf einer Bühne auf dem Bundesplatz den Pokal präsentieren. Ab 16 Uhr folgt der Umzug im offenen Bus via Altstadt zum Stadion.

mib/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt