Hahnlosers und ihre Liebe zur Kunst

Das Kunst­museum Bern zeigt mit «Van Gogh bis Cézanne, Bonnard bis Matisse. Die Sammlung Hahnloser» Meisterwerke der französischen Moderne und der Schweizer Avantgarde. Eine Augenweide.

  • loading indicator
Helen Lagger@FuxHelen

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt