Fraktionszwang: Linke Polit-Musiker spielen gelassen auf

Ein Auftritt der Berner Stadtratsband Fraktionszwang von heute Montag zeigt: Linke Bandmitglieder können über ihren Schatten springen – anders als die Freisinnigen.

Spass soll sein: Die bürgerlichen Mitglieder von Fraktionszwang waren an der CD-Taufe im Rathaus vor zwei Jahren weniger verkrampft.

(Bild: Urs Baumann)

Tobias Habegger@TobiasHabegger

Ganz klar, die Wahlveranstaltung des Hauseigentümerverbandes Bern und Umgebung (HEV) ist eine Plattform für Mitte-rechts-Politiker. Zehn Gemeinderatskandidaten von der Mitteliste und dem Bürgerlichen Bündnis kommen Montagabend ab 18 Uhr im Kursaal zu Wort. Linke Politiker auf der Gästeliste? Fehlanzeige. Moderiert wird der Anlass von Ex-«Bernerbär»-Chefredaktor Matthias Mast.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt