Festival neben dem Miststock

Mühlethurnen

Zum dritten Mal fand an diesem Wochenende in Mühlethurnen das «Miststock-Festival» statt. Inmitten von Getreidefeldern und grasenden Kühen wurde gerockt, gejazzt, gezeltet und auf Kuhfladen gewettet.

Beim Mistfladen-Bingo spielt die Kuh die Hauptrolle. Trotz etlichen Versuchen liess sie sich von den Wettteilnehmern aber nicht beeinflussen.

(Bild: Iris Andermatt)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt