Diese Promis sind am BZ-Stand an der BEA anzutreffen

Persönlichkeiten aus dem Kanton Bern werden jeweils um 15 Uhr am BZ-Stand an der BEA für ein Interview zu Gast sein.

  • loading indicator
Sandra Rutschi

Im Januar bestimmte die Berner Zeitung mithilfe einer Jury die hundert wichtigsten Bernerinnen und Berner. Zehn dieser prägenden Persönlichkeiten des Kantons Bern werden in den nächsten Tagen an der BEA am BZ-Stand zu Gast sein. Jeweils um 15 Uhr werden sie von einem BZ-Redaktor oder einer BZ-Redaktorin öffentlich interviewt. Persönlichkeiten aus dem Kanton Bern werden jeweils um 15 Uhr am BZ-Stand an der BEA für ein Interview zu Gast sein.

Den Auftakt macht morgen Freitag der ehemalige SBB-Geschäftsleiter Benedikt Weibel. Am Samstag ist Berns Stadtpräsident Alexander Tschäppät zu Gast, am Sonntag YB-Präsident Werner Müller. Der ehemalige Bundesrat Adolf Ogi folgt am Montag. Am Dienstag spricht die BZ mit Gurtenfestivalorganisator Philippe Cornu, am Mittwoch mit SC-Bern-Geschäftsführer Marc Lüthi.

Am Donnerstag lässt der Sänger Luca Hänni Teenagerherzen höherschlagen, am Freitag erzählt Globetrotter-Geschäftsführer André Lüthi aus seinem Leben. Die Schauspielerin Heidi Maria Glössner und die Berner Finanzdirektorin Beatrice Simon machen am Samstag und Sonntag den Abschluss.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt