Die Demenz ist für Mutter und Tochter auch eine zweite Chance

Belp

Demenz ist in den meisten Fällen ein schmerzhaft langer Abschied von einer geliebten Person. Für Franziska Gaugler aus Bern aber hat die Krankheit ihrer Mutter durchaus auch schöne Seiten: Sie versteht sich seither viel besser mit ihr als zuvor.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt