Der Wohlensee wird zum ­Heizen angezapft

Hinterkappelen

Energie 360° hat entschieden, den Wärmeverbund für den Kappelenring zu realisieren. Ein «Freudentag» für den Wohlener Gemeinderat.

Der Kappelenring als kompakte Überbauung ist prädestiniert für einen Wärmeverbund.

(Bild: Stefan Anderegg)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt