Der Radiopionier geht in Pension

Er gehört zu den Schweizer Gründervätern des Mediums Privatradio: Matthias Lauterburg. Nach über 40 Jahren geht der Journalist in Pension. Ein Höhepunkt war 1983: Er ging mit Radio ExtraBE auf Sendung.

TeleBärn-Redaktionsleiter Matthias Lauterburg im TeleBärn-Studio. Heute ist sein letzter Arbeitstag.

(Bild: Urs Baumann)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt