Berner Entführungsopfer veröffentlichen Buch

Bern

Der 1. Juli 2011 hat das Leben von Daniela Widmer und David Och für immer verändert. An jenem Tag wurden die Berner Touristen mit vorgehaltener Waffe aus ihrem VW-Bus gezerrt. Jetzt veröffentlichen die beiden ein Buch.

Die beiden Entführungsopfer nach ihrer Befreiung: Daniela Widmer und David Och.

(Bild: Keystone)

Lucie Machac@liluscha

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt