Bern

Bärner Fasnacht: Einhorn verdrängt Bär

BernDie Schnitzelbanktruppe «Die drei Musketiere» hat Plakat und Plakette für die nächste Fasnacht ­gestaltet. Die närrischen Tage dauern vom 15. bis zum 17. Februar 2018.

Stolz präsentieren «Die drei Musketiere» das Plakat 2018.

Stolz präsentieren «Die drei Musketiere» das Plakat 2018. Bild: Raphael Moser

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit 20 Jahren ist die Schnitzelbanktruppe «Die drei Musketiere» ein sicherer Wert für träfe Sprüche an der Berner Fasnacht. Zum runden Geburtstag wurde dem Trio die Ehre zuteil, das Fasnachtsplakat sowie die Plaketten zu gestalten. Für einmal steht dabei nicht der Bär im Mittelpunkt, sondern ein Einhorn.

Das Einhorn, so die Gestalter, ist fabelhaft, fantastisch und verzaubernd; Attribute, die auch für die Fasnacht zutreffen. Mindestens auf einen Bärenkopf auf dem Plakat haben die Musketiere dann aber doch nicht verzichtet. Aus dem hinteren Teil des Einhorns entströmt eine Wolke, über deren Deutung spekuliert werden kann und die vieles offenlässt. Eine Anspielung auf die ­öffentlichen Toiletten mit ihren Gerüchen sei jedenfalls nicht katzfalsch, wurde am Mittwoch versichert.

Oberhalb des Einhorns fliegt eine Hexe durch den nächtlichen Himmel (eine Anspielung auf die Hexenfasnacht, am 16. 2. ab 20 Uhr in der Postgasse); und im Hintergrund zeichnet sich das Alpenpanorama ab.

Fasnachtspräsident Daniel Graf betonte am Mittwoch einmal mehr, dass der Plakettenverkauf für die Durchführung der Fasnacht eine wichtige Einnahmequelle sei. «Leider ist es immer noch nicht gelungen, dies dem Publikum rüberzubringen», sagte er. Plaketten gibts in Bronze, Silber und Gold, für 7, 20 und 100 Franken. Bereits am 11. 11. um 11.11 Uhr findet der Auftakt zur Fasnacht unter dem Motto «Auszug – Umzug – Einzug» auf dem Bärenplatz statt.

An der Fasnacht im Februar wird ebenfalls wie alle Jahre – am Donnerstag, 16. 2. – in fünf Lokalen die Schnitzelbanksoiree durchgeführt. Mit dabei sind natürlich auch «Die drei Musketiere».

Das Programm: www.fasnacht.be. (Berner Zeitung)

Erstellt: 01.11.2017, 14:22 Uhr

Artikel zum Thema

Gute Laune und tolle Stimmung – trotz Regens

Oey Unter dem Motto «Unterirdisch» fand am Wochenende die 16. Diemtigtaler Fasnacht statt. Etwa 40 Gruppen haben sich zur Prämierung angemeldet, und 6 Guggenmusigen waren dabei. Mehr...

Die Langenthaler Fasnacht taucht ab

Langenthal «Mir touche ab!» wählte das Komitee am Erbsmus als Motto für die Langenthaler Fasnacht 2018. Mehr...

Das neue Plakat zur Bärner Fasnacht. (Bild: zvg)

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Foodblog Grossvaters Gamspfeffer!

Loubegaffer: Die TV-Superfrau

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Eiskalter Senkrechtstart: Der Extrembergsteiger und Mammut Athlet Dani Arnold eröffnet im Februar 2018 eine neue Eiskletter-Route in den weltbekannten kanadischen Helmcken Falls in British Columbia.
(Bild: Thomas Senf) Mehr...