ABO+

91 Jahre alt und gerne noch ein bisschen frech

Hinterkappelen

Sie hat sich mit den Wohlener Bau­behörden angelegt, auch noch im zarten Alter von über 90 Jahren: Simone Schenk gibt nie auf, wenn sie etwas als ungerecht empfindet.

Simone Schenk auf ihrem Balkon, mit Blick auf den Wohlensee.

Simone Schenk auf ihrem Balkon, mit Blick auf den Wohlensee.

(Bild: Nicole Philipp)

Hans Ulrich Schaad

Simone Schenk greift zum Filzstift, nimmt ein Blatt Papier zur Hand und beginnt zu skizzieren. Sie zeichnet den Verlauf des Wohlensees mit den Strömungsverhältnissen. Sie zeigt, wo sich das Geschiebe ablagert, wie sich die Natur und der Uferabschnitt im Laufe der Zeit verändert haben und wie Letzterer sich in Zukunft verändern könnte.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt