Zum Hauptinhalt springen

60 Aussteller an der OpenExpo

Am 1. und 2. April findet in Bern die OpenExpo statt. Wer seinen Computer mitbringt, kann sich dort unter fachkundiger Anleitung das Betriebssystem Linux gratis installieren lassen.

Ein Konferenzprogramm und eine Messeausstellung mit rund 60 Firmen und Open Source Projekten stehen im Zentrum der sechsten OpenExpo am 1. und 2. April in Bern.

Wer seinen Laptop am 2. April von 10.00 bis 19.00 bei der Install Zone vorbeibringt, kann sich dort das Linux-Betriebssystem installieren lassen. Die Dienstleistung ist kostenlos. Eine Anmeldung wird empfohlen.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch