22 Apotheken haben die Lizenz zum Stechen

Kanton Bern

Für eine Grippeimpfung müssen gesunde Erwachsene nicht mehr zum Arzt. Diesen Winter können sie sich im Kanton Bern in 22 Apotheken impfen lassen.

Impfen: Auch Apotheker dürfen jetzt zustechen.

(Bild: Gaetan Bally)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt