Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

150 statt 80 km/h: Raser müssen Führerausweise und Autos abgeben

Im Oberland fuhren zwei 25-jährige Lenker massiv zu schnell durch eine Radarkontrolle der Kantonspolizei Bern. Ihren Führerausweis und ihre Autos mussten die Raser abgeben (Symbolbild).