10'000 Champions-League-Tickets abgesetzt

Bern

Gegen 10'000 YB-Fans haben das Vorkaufsrecht für die Tickets der ­Champions-League-Partien am Donnerstag genutzt.

Begehrte Ware: Die Tickets fürs Champions-League-Spiel zwischen YB und Manchester United.

(Bild: Nicole Philipp)

Noch 13 mal schlafen, dann ­ertönt die Champions-League-Hymne in Bern. Darauf freuen sich vor allem 17 870 YB-Abo­besitzer, die seit Donnerstag Tickets kaufen können. 10'000 wurden bereits abgesetzt. Entweder man druckt sich diese aus oder nimmt den Weg ins Wankdorf auf sich. Das hätten am Donnerstagmorgen rund 200 Fans getan, die schon vor neun Uhr vor den Kassen gewartet hätten, erzählt der Kassier.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt