Zum Hauptinhalt springen

Am 3. Juli ist es so weit

LangnauMit wie vielen Millionen sich die Gemeinde an der Sanierung der Langnauer Ilfishalle beteiligen wird, ist immer noch nicht bekannt. Immerhin steht nun aber der Termin für die Volksabstimmung: Es ist der 3.Juli. Klar ist auch, dass neben der Ilfishalle in den nächsten paar Jahren kein zweites Eisfeld gebaut wird. Die Markthalle, die als Standort für ein solches zusätzliches Feld infrage käme, bleibe vorderhand also unangetastet. Das erklärt der Langnauer Gemeinderat in seiner Antwort auf eine Dringliche Interpellation.mazSeite 2>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch