Zum Hauptinhalt springen

Alle Tickets weg – FC Thun spielt vor vollen Rängen!

SpitzmarkeLead kjfkldsajf jflkasjlfdsjfalkjdsaflk jdsakfslkfjlkdsja lkdsajflkdsjaf afsalkfj kldsjflksajdfl jsaflkjlsakdf jlksajfljdsak

Einen solchen Ansturm auf Tickets hat der FC Thun seit den ruhmreichen Champions-League-Tagen nicht mehr erlebt: Gestern standen vor der neuen Arena Hunderte Schlange, um ein Billett für das Rückspiel in der Europa-League-Qualifikation gegen den albanischen Verein KS Vllaznia zu ergattern. Innerhalb von nicht einmal zwei Stunden waren alle Karten weg. Diese wurden den Thun-Fans vom benachbarten Panorama-Center geschenkt. Die Kicker des FC Thun können sich auf ein volles Stadion und eine tolle Stimmung freuen: Wenn alle Kartenbesitzer kommen, ist die Arena am Donnerstag mit 9000 Zuschauern gefüllt. Derweil herrscht beim FC Thun nach dem gelungenen Saisonauftakt und dem Sieg in Genf eitel Freude. Diese soll bald ein prominenter Zuzug noch verstärken: Trotz dessen unrühmlichem Abgang bei YB steht Thun vor der Verpflichtung des Tunesiers Saif Ghezal.mikSeite 8+18>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch