Zum Hauptinhalt springen

Älpler und Sennen für ihr Wirken honoriert

Die Casalp und der

Die Produzenten von Berner Alpkäse AOC und Berner Hobelkäse AOC in hervorragender Qualität wurden vom Casalp-Vizepräsidenten Hans Wyssen aufgerufen. Für drei Karten der Alpkäsetaxation, die alle zwei Jahre durchgeführt wird, durften 43 der besten Produzenten auf Alpen im Berner Oberland eine Urkunde abholen. Einen besonderen Preis erhielt Thildy Trummer aus Adelboden für 17 Karten. Anders Gautschi, Geschäftsführer des SAV (Schweizerischer Alpwirtschaftlicher Verband), führte die Sennen-Ehrungen gemeinsam mit der Casalp durch. Elsa Hari aus Adelboden verdiente diese Anerkennung besonders, denn sie kann auf 62 Alpsommer auf der Elsigenalp zurückblicken. Die Anwesenden erhielten zudem ein neues Merkblatt zum Thema Sicherheit an Alpauf- und Abzügen.Rösi Reichen Alpmulchen Diplome Casalp 2010: Nelly und Peter Inniger; Frutigen, 60 Punkte; Heidi und Martin Klopfenstein, Dünden, 59.5; Elisabeth Stoller, Rychenbärgli, 60; Marianne und Daniel Trachsel, Elsigenalp-Senggi, 59.5; Vreni Büschlen, Lurni Fahrni, 60; Peter Schmid, Ottern, 60; Barbara Wäfer, Engstligen, 60; Priska Berli, Metsch, 60; Rösi Bircher, Vorder Bonder, 60; Dori Hari, Geilschumi, 60; Abraham Pieren, Troneggli, 60; Christine Lauber, Vorder Sillern, 60; Ruth und Arnold Mani, Schwarzenberg, 59.5; Jakob Erb, Grimmi, 60; Dorothee und Jakob Abbüh, Zügegg, 60; Louise Knutti, Vorholzallmend, 95.5; Niklaus und Daniel Ast, Pfyffenegg, 59.5; Magdalena Freuz, Underist Morgeten, 60; Gottlieb Knubel, Oberer Kaltenbrunnen, 60; Marianne Rieben, Dürrenwald/Eggmatte/Flösch, 59; Ueli Schletti, Stiegelberg, 60; Niklaus Gfeller, Bühlberg, 60; Sylvia Romang, Hasleralp, 60; Hans Trachsel, Stiegelberg,60; Hans und Ruth Walker, Hasler Walleg, 60; Vreni und Alfred Müllener, Mittelberg, 60; Hansruedi Frautschi, Parwengen, 59.5; Markus Gander, Reusch, Oldern, 60; Paul Grossmann, Tschingelfeld, 59.5; Nils Beintmann, Wältebergli, 60; Adrian Guggisberg, Bohnenboden, 59; Peter Mast, Bachalp, 60; Peter Iseli, Rinderalp-Abebärg, 60; Martin Stähli, Schwalmfluh, 59.5; Thildy Trummer, Adelboden, 17 Karten für 34 Jahre. Ehrungen Älpler und Sennen Gruppe 1 Hari Elsa, 62 Alpjahre, Elsigenalp; Jakob und Luise Reichen-Oester, 60 sowie 50, Bonderalp; Adolf und Mathilde Germann-Jungen, 58 sowie 46, Elsigenalp; Alfred und Vreni Schmid, 58, Elsigenalp; Alfred und Rosmarie Reber, 53 sowie 46, letzte: Oberheiti. Gruppe 2 Fritz und Flandrina, Wyssen, 47 sowie 30, Pommernalp; Fritz und Beatrice, Schopfer, 40 sowie 30, Walliser Wispile; Jakob und Thildy, Trummer-Klopfenstein, 38 sowie 44, Bonderalp; Ernst und Lydia, Kropf-Josi, 35 sowie 40,Bonderalp; PeterBaumann, 40, Sigriswil. Gruppe 3 Kurt und Hanni, Wiedmer-Rupp, 35, Unteres Heiti; Gertrud und Ruedi, Schwenter, 30 sowie 28, letzte: La Raye; Jakob und Theres Josi-Lauber, 30, Bonderalp; Otto und Ursula Zeller-Zurbrügg, 25, Pöris, Lenk; Hansruedi Kohler, 25, Vorder Richisalp; René Schoch, 20, Ägerstein Allmend. Gruppe 4 Jakob und Christina Trachsel, 20, Vorder Richisalp; Paul Borter, 20, Alp Nesslern; Hans Balmer, 20, letzte: Alp Nesslern; Daniel Balmer, 16, Ausser Iselten; Martin Bracher, 14, letzte: Haslerberg Läger; Daniel Graber, 20, Wilerallmi. Gruppe 5 Stefan und Renate Lüthi, 12 sowie 11, Drüschhubel; Jürg Enggist, 11, letzte: Alp Nesslern; Arnold und Tania Wüthrich-Ellenberger, 10, Längenberg; Simon von Gunten, 10, Obere Zettenalp; Karin Schüpbach, 10, letzte: Alp Nesslern. •www.bul.ch •www.casalp.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch