Zum Hauptinhalt springen

Ressorts neu aufgeteilt

Auf Grund der Reduktion des Gemeinderates von sieben auf fünf Mitglieder per 1.Januar 2010 beschloss der Gemeinderat von Amsoldingen folgende neue Ressortaufteilung: Präsidiales, Sicherheit; Finanzen, Umwelt, Verkehr; Schule, Bildung, Sport; Soziales, Gesundheit, Kultur; Bau, Liegenschaften, Wasser, Tiefbau, Abfall. Dies habe auch eine Änderung des Personalreglements zur Folge, steht in der Mitteilung. Der Gemeinderat beschloss eine Neufassung von Anhang I und II und unterstellt den Beschluss dem fakultativen Referendum.pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch