Zum Hauptinhalt springen

Neue Weihnachts- Beleuchtung

HerzogenbuchseeDas Dorf braucht eine neue Weihnachtsbeleuchtung.

Die Weihnachtsbeleuchtung in Buchsi ist eine der schönsten weit und breit : Solche und ähnliche Komplimente, auch von Auswärtigen, hört man gerade jetzt im Advent immer wieder. Doch mit der schönsten Weihnachtsbeleuchtung in der Region ist bald Schluss. Wegen des Glühbirnenverbots wurden die Licht-girlanden diesen Advent zum letzten Mal aufgehängt. Die Weihnachtsbeleuchtung in dieser Form gibt es in Herzogenbuchsee seit den 1970er-Jahren. Angeschafft wurde sie ursprünglich vom Gewerbeverein und den Detaillisten, später wurde sie von der Gemeinde übernommen. Ideen aus Bevölkerung gesucht Auch wenn der Verzicht schwerfalle, müssen die Verantwortlichen eine neue Lösung suchen. Das soll aber möglichst in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung geschehen. Entsprechend sind die verantwortlichen EWK Herzogenbuchsee AG und die Gemeinde an Vorschlägen interessiert. Diese können bis Ende Januar 2011 bei der EWK eingereicht werden (info@ewk.herzogenbuchsee.ch. mmh >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch