Zum Hauptinhalt springen

Musik aus dem Stegreif

Drei Abende im Zeichen der Freien Improvisation, der Musik aus dem Augenblick: Dies verspricht die sechste Ausgabe von «zoom in» im Chor des Berner Münsters. Eröffnet wird das Festival mit einer Hommage an den italienischen Komponisten Luigi Nono (1924–1990), präsentiert von der Wahlberner Violinistin Patricia Kopatchinskaja.pdFestival: 30.10 bis 1.11. im Berner Münster. Infos unter: www.zoominfestival.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch