Zum Hauptinhalt springen

Gelungene Premiere blieb trocken

Thuner Seespiele Petrus meinte es gut mit den Seespielen: Die Premiere von «Gotthelf – das Musical» vor vollen Rängen konnte gestern Abend durchgeführt und es konnte trotz starken Regenfalls vor der Aufführung gespielt werden. Die regulären Vorstellungen starten morgen Donnerstag, die Derniere findet am 27.August statt. Die Premierengäste und das Premierenpublikum genossen das Musical und die Aussicht auf See und Berge – im Bild mit der Anfangsszene des Musicals.sftSeite 2>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch