Zum Hauptinhalt springen

Dirigent neu gewählt

Die Musikgesellschaft Höfen wählte an ihrer Hauptversammlung einen neuen Dirigenten: Franz Ruchti ersetzt Marc Zimmermann.

Die Hauptversammlung der Musikgesellschaft Höfen unter der Leitung von Präsident Fritz Zybach genehmigte einstimmig das Protokoll der letzten Hauptversammlung und die detaillierte Jahresrechnung. Der Präsident blickte in seinem Jahresbericht noch einmal auf das reich befrachtete Vereinsjahr zurück. Wegen der Demission des Dirigenten Marc Zimmermann musste sich der Verein auf die Suche nach einem neuen Stabführer machen. Mit Franz Ruchti konnte schliesslich ein neuer Dirigent gewählt werden. Neuer Rechnungsrevisor ist Hans Eberhard. Als Ersatz für den demissionierenden Veteranenchef Hans Schwendimann wurde Hans Eberhard gewählt. Hans Eberhard und Hans Theiler erhalten für fleissigen Probenbesuch einen Spezialpreis, welcher am Konzert und Theater abgegeben wird. Zwei Drittel der Mitglieder erhielten eine Fleisskarte. pdDas Jahresprogramm wurde wie vorgeschlagen genehmigt. Die wichtigsten Daten: 19./20.März Konzert und Theater, 30.April Kirchenkonzert und 18.Dezember Adventskonzert. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch