Zum Hauptinhalt springen

Die Kirche als Gastgeber

Herzogenbuchsee

Herzogenbuchsee «Gastfreundschaft in unserer Kirche» lautet landesweit das Thema des Kirchensonntags 2012. Die reformierte Kirchgemeinde Herzogenbuchsee will ihren Gästen am kommenden Sonntag, 5.Februar, mit einem besonderen Gottesdienst ein nachhaltiges Erlebnis vermitteln. Das Programm soll vielfältig sein, abwechslungsreich und unterhaltsam, aber trotzdem informativ. Das Vorbereitungsteam um Kirchgemeinderat Urs Oberli hat dem Motto drei Hauptpunkte entnommen: Gastgeberin Kirche, Gäste der Kirche und Kirchenraum. Jedes Thema wird im Gottesdienst im schön geschmückten Kirchenraum mittels einer kurzen Szene angespielt. pdGottesdienst am Kirchensonntag, 5.Februar, 9.30 Uhr, reformierte Kirche Herzogenbuchsee.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch