Zum Hauptinhalt springen

Biketec springt in die Bresche

Kleiner Lichtblick nach dem Konkurs der RuchMinder AG in Huttwil: Die expandierende «Flyer»-Herstellerin Biketec AG will einen Teil der RuchMinder-Liegenschaft mieten und so einer möglichen (kleineren) Nachfolgefirma den Start erleichtern. Denn die müsste dann nicht das ganze Gebäude tragen. Tatsächlich gibt es Bestrebungen, zumindest Teile der RuchMinder AG zu retten. Eine Interessengruppe soll derzeit Möglichkeiten prüfen, ob allenfalls eine Auffanggesellschaft gegründet werden kann. Nach BZ-Informationen handelt es sich dabei um zwei Mitglieder des früheren RuchMinder-Führungsteams. Die Huttwiler Metall-Zulieferfirma RuchMinder war am Montag in Konkurs gegangen. Rund 60 Mitarbeitende sind von der Schliessung betroffen.saeSeite 25>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch