Zum Hauptinhalt springen

Roths Anzeige erfolglos

Der Statthalter geht auf eine Anzeige wegen Verstössen gegen Bestimmungen des Erstwohnungsanteils in Oberried nicht ein.«In 36 Fällen sind die Nutzungsbeschränkungen des Ewap in Oberried nicht eingehalten worden»: Dies haben die Gebrüder Roth aus Grindelwald vor knapp fünf Monaten festgestellt. In der Folge reichten sie eine aufsichtsrechtliche Anzeige gegen die Gemeindebehörde Oberried ein.

>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch