Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Proteste in Chile fordern erstes Todesopfer

1 / 4
Für bessere Bildung und Arbeitsbedingungen: Zehntausende gehen durch die Strassen von Chiles Hauptstadt. (25. August 2011)
Erzürnte Jugend: Demonstranten bewerfen ein Polizeifahrzeug. (25. August 2011)
Handgreiflich: In Santiago geraten Demonstranten und Polizisten aneinander. (25. August 2011)

Von Kugel in die Brust getroffen

Unterstützung für Studentenbewegung

SDA/kpn