Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Preisgekrönte Wunderlichkeiten

Ist nach einem Stipendiumsaufenthalt im Engadin hängen geblieben: Die Berner Autorin Bettina Gugger.

Eine Welt wie echt

«Das Kunstmuseum Bern ist ein schöner Ort. Eine Oase zum Auftanken.»

Bettina Gugger

«Ich hatte immer ein Händchen für seltsame Begeg­nungen. Für Leute, die aus dem ­Rahmen fallen. Für Hirngespinste, die ein Eigenleben entwickeln.»

Bettina Gugger

Der Zufall entscheidet