Zum Hauptinhalt springen

Neue Infothek in LangenthalPostkarten geben Einblick in die Berufswelt

Die klassische Bibliothek war gestern: Heute bietet das Berufsberatungs- und Informationszentrum in Langenthal einen interaktiven Rundgang.

Neun Berufsinseln geben den Besuchern einen Einblick in die Arbeitswelt. Sie bieten nicht nur digitalen Infos, sondern beinhalten auch Gegenstände zum Anfassen und zahlreiche Broschüren zum Mitnehmen.
Neun Berufsinseln geben den Besuchern einen Einblick in die Arbeitswelt. Sie bieten nicht nur digitalen Infos, sondern beinhalten auch Gegenstände zum Anfassen und zahlreiche Broschüren zum Mitnehmen.
Fotos: Beat Mathys

Fast alle Menschen beschäftigen sich irgendwann im Leben mit ihrer beruflichen Zukunft. Nur noch die wenigsten bleiben ihrer Stelle bis zur Pensionierung treu. Wer sich beruflich neu orientieren will, findet Hilfe in einem der kantonalen Berufsberatungs- und Informationszentren (BIZ).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.