Zum Hauptinhalt springen

Kein Marsch durch BernPolizei verhindert unbewilligte Demo von Corona-Skeptikern

20 Personen wurden von der Polizei weggewiesen und 8 Personen auf eine Wache mitgenommen.
Die Polizei kontrollierte Personen, die ohne Maske demonstrieren wollten.
Im Kanton Bern sind Kundgebungen mit mehr als fünf Personen aktuell noch verboten.
1 / 9

jsp/flo

4 Kommentare
    Bernhard Ninck

    Ein solcher Aufwand für einige wenige harmlose Mutbürger. Ich staune.

    Wenn ich an vergangene gewalttätige Demos in Bern zurückdenke, bei denen die Polizei vornehme Zurückhaltung übte, finde ich, dass hier mit (Wasser)kanonen auf Spatzen geschossen wird.