Zum Hauptinhalt springen

Flüchtlinge in FrankreichPolizei räumt Elendscamp in Banlieue

Ganz in der Nähe des Stade de France in Saint-Denis: Französischen Polizisten evakuieren Flüchtlinge von ihrem Lager unter einem Autobahnzubringer.

Erste Verdachtsfälle von Covid-19

Frankreich schiebt nicht gross nach Afghanistan ab

«Es ist eine Frage der Würde und der Menschlichkeit, dass alle Menschen angemessen untergebracht werden.»

Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich
15 Kommentare
    Widmer G

    Auf den Kanarischen Inseln spielt sich das nächste Drama ab. Die Angekommenen sind aber bereits in leeren 4 und 5* Hotels untergebracht. Ein Teil wurde schon auf das Festland gebracht. Und die werden garantiert nicht in Spanien bleiben.

    Allein letztes WE sind 2000 Personen von den Rettungsschiffen abgefangen worden. Wie man auf Bildern sieht, fast nur junge Männer.

    Wo führt das nur hin?