Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tote und Verletzte bei FestivalPolizei ermittelt nach Massenpanik in Houston

Bürgermeister der Stadt Houston, Sylvester Turner, spricht nach dem tragischen Unglück vor der Presse.  (6. November 2021)
Menschen haben beim Eingang zum Festivalgelände Blumen für die Opfer niedergelegt. (6. November 2021)

«Es war die Hölle»

Die Menschenmenge wurde immer stärker zusammengedrückt: Das Publikum während des Auftritts des US-Rappers Travis Scott.

Security musste wiederbelebt werden

Rettungskräfte nach einer Massenpanik bei einem Musikfestival in Houston am Freitagabend (Ortszeit). (5. November 2021)

Show wurde mehrmals unterbrochen

Der Rapper Travis Scott stand auf der Bühne, als die Massenpanik ausbrach. (5. November 2021)

«In bin völlig am Boden zerstört.»

Rapper Travis Scott

AFP/SDA/aru