Zum Hauptinhalt springen

Bauprojekt in HaslePlatz für Büros, Betreuung und Spiel

Ein Rückzugsort für Kinder und Jugendliche, neue Büros und ein Spielplatz: Die Kalchofen Immobilien AG baut weiter aus.

In naher Zukunft soll der Dachstock des Kalchofens ausgebaut werden.
In naher Zukunft soll der Dachstock des Kalchofens ausgebaut werden.
Foto: Marcel Bieri

Noch sind nicht alle Arbeiten beim Gebäude an der Kalchofenstrasse 16 abgeschlossen, da reicht die Besitzerin bereits das nächste Baugesuch ein: Sie will den Dachstock ausbauen und Räume für Menschen mit besonderen Bedürfnissen schaffen. Ein neuer Spielplatz soll ebenfalls entstehen. «Im Nachhinein ist man immer gescheiter. Es wäre wohl einfacher gewesen den Aus- und Umbau in einem Gesuch bewilligen zu lassen», sagt Timon Friedli, Geschäftsführer der Kalchofen Immobilien AG auf Anfrage.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.