Zum Hauptinhalt springen

US-Säbel-Frauen räumen ab

Die amerikanischen Säbelfechterinnen haben den kompletten Medaillensatz abgeräumt.

Mariel Zagunis, die schon in Athen 2004 Gold gewonnen hatte, besiegte im Final ihre Teamkollegin Sada Jacobson 15:8.

Rebecca Ward machte den dreifachen Triumph der Amerikanerinnen durch ein 15:14 im Gefecht um Platz 3 gegen die Russin Sofija Welikaja perfekt. Einen solchen Erfolg hatte bei den Fechterinnen zuletzt das deutsche Florett-Trio Anja Fichtel, Sabine Bau und Zita Funkenhauser 1988 an den Sommerspielen in Seoul errungen.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch