Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viel Schnee in den Bergen, Hochwassergefahr im Flachland

Am Montag herrschte höchste Gefahrenstufe (Rot/Schwarz ka­riert) in weiten Teilen der Schweizer Alpen: Die aktuelle Lage um 17 Uhr – Updates finden Sie hier. (22. Januar 2018) Bild: Institut für Schnee- und Lawinenforschung

Graubünden: Davos just zum WEF-Auftakt eingeschneit

Wallis: Zermatt erneut abgeschnitten

Bern: Bahn fährt wieder nach Wengen

In Leytron im Wallis ist ein Hang ins Rutschen geraten. (23. Januar 2018)
Saint-Ursanne im Kanton Jura ist überschwemmt. (23. Januar 2018)
Das Goms ist wieder von der Aussenwelt abgeschnitten.... Die Schneemassen türmen sich auf, schreibt dieser Leserreporter.
1 / 44

Aargau: Hochwasserrisiko steigt

SDA/mch